GEMÜTLICHE VILLA AM ÖLBERG

Kaufpreis: nach Anfrage
Nutzfläche: 1.230 m²
mit Fernblick über Wien, mit luxuriöse Schwimmhalle, moderne Ausstattung

Objekt Übersicht

Objektnr.: P004
Objektart: Villa
PLZ/Ort: Wien, Klosterneuburg
Zimmer: 13
Wohnfläche:  900 m²
Grundfläche: 2.626 m²
Garage: ja (4PP)
Klasse HWB: kA
HWB: kA
Zustand: luxuriös
Baujahr: 1991/2014
WC: 7
Badezimmer: 6
Terrasse: ja
Eigenschaften: luxuriös, möbliert

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das Gebäude wurde im Jahr 1991 gebaut und im Jahr 2014 general saniert. Laut der

Baubeschreibung des Architekten Herrn Dipl.-Ing. Viktor Marschalek betreffen die Umbauten

diverse Raumveränderungen und Fensterveränderungen im Erdgeschoß und Obergeschoß

sowie die Neuherstellung der Fassade (Vollwärmeschutzfassade) inkl. Rollläden. Die

haustechnischen Installationen werden auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht.

Das Grundstück wird straßenseitig mit einem Betonsocke mit Metallzaun und automatischen

Schiebetor abgegrenzt. Die Einfahrt ist mit Kopfsteinpflastersteinen belegt. Die östliche und

westliche Grundstücksgrenze ist mit Thujenhecken eingesäumt. Das begrünte Grundstück ist

nach Süden hin geneigt.

Das in Massivbauweise errichtete Gebäude besteht aus Erdgeschoss, Obergeschoss und Kellergeschoss. Die Fenster sind Holzisolierglasfenster mit elektrischen Rollos mit Funkfernbedienung. Das Gebäude mit einer Alarmanlage ausgestattet.

Das Wohnhaus wird mittels Gasheizung beheizt. Es gibt zwei Heizsysteme, eine sanierte Fußbodenheizung und Radiatoren.

Beschreibung der einzelnen Geschöße.

Erdgeschoß: vom Windfang gelangt man in die großzügige Eingangshalle und weiter in die Küche mit Abstellraum und Zugang zur Frühstücksterrasse. Linkerhand des Eingangs befindet sich der Gästebereich mit Bad/WC, Zimmer und Abstellraum. Rechterhand der Eingangshalle sind über einen Gang ein Abstellraum sowie die Garage zugänglich. Weiters befinden sich im Erdgeschoss ein Kaminzimmer, ein Esszimmer, ein Wohnzimmer mit Zugang auf die Terrasse 2 Abstellräume sowie ein Waschraum mit WC.

Obergeschoss: vom zentralen Stiegenhaus mit Zwischenpodest gelangt man in das Obergeschoss. Von der Galerie mit Tageslichtkuppel und Luftraum in das Erdgeschoss sind alle Räume zentral begehbar. Es gibt zwei Kinderzimmer, ein dazu gebautes Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse, ein Badezimmer (Marmorverkleidung) mit Dusche und WC, ein Spielzimmer, das Elternschlafzimmer mit begehbarer Garderobe und Zugang in das Badezimmer mit Eckbadewanne, Dusche und abgetrennten WC. Außerdem gibt es ein drittes Badezimmer mit Badewanne und WC sowie eine weitere Terrasse.

Kellergeschoss: die gro.zügige lndoor-Schwimmhalle ist vom Stiegenhaus zugänglich. Weiters gibt es hier einen gemauerten Weinkeller, eine Sauna, einen Wirtschaftsraum mit Zugang zu einem überdachten Außenbereich, Sanitärräumlichkeiten und weitere diverse Zimmer und Abstellräume. Der Technikraum ist von außen zu begehen.

Die Räumlichkeiten sind mit Parkettböden, Fliesenböden oder Natursteinen belegt.

Ein Energieausweis des Gebäudes wurde nicht vorgelegt.

Kontakt & Anfrage

Lageplan